Stöbern Sie durch unsere Angebote (77 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Neukölln ist nirgendwo
14,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Tagesspiegel nennt ihn Provokateur, die Märkische Oderzeitung spricht von einer Gegenstimme zu Buschkowskys Neukölln-Buch und seit Wochen wird breit diskutiert, was es mit ´´Anka´´ auf sich hat. Selbst die schweizer Neue Zürcher Zeitung interessiert sich für jene polnische Putzfrau, die ein Kündigungsschreiben erhielt, weil sie nicht mit veganen Putzmitteln ihren Dienst versah. ´´Wenn Ökospießer zuschlagen´´, titelte der Stern. Ramon Schack wird als Provokateur wahrgenommen. Aber ist er das auch? ´´Neukölln heute, das ist der aufregendste Ort der Republik.´´ Anekdotenreich schildert Schack Menschen und Eindrücke in Neukölln. Er lässt die Menschen zu Wort kommen; spricht mit ihnen und gibt einen Einblick in ihre Lebenswelt. Unterschiedlicher und facettenreicher als im Berliner Stadtteil Neukölln scheint es nirgendwo sonst zuzugehen. Neukölln befindet sich in raschem Wandel - Vielfalt und Gegensätze machen diesen Stadtteil aus. Schacks Buch ´´Neukölln ist nirgendwo´´ ist ein kurzweiliger Ausflug in diesen so besonderen Berliner Kiez.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.02.2018
Zum Angebot
Endstation Neukölln
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Drogen, Dämonen und Gedichten: ein atmosphärisch dichter Berlin Krimi, schonungslos und eindringlich erzählt. Zwei Tote in Neukölln: ein Drogendealer und ein Rechtesextremer. Hauptkommissar Breschnow stößt auf entwurzelte Existenzen, die den Weg zurück ins Leben nicht finden, und auf andere, die daraus ihren Nutzen ziehen. Unaufhaltsam dringt er in ein Geflecht aus Schmutz und Verrat ein und bringt sich und andere damit in tödliche Gefahr.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.12.2017
Zum Angebot
Neulich in Neukölln
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Uli Hannemann hat es gewagt. Er ist nach Neukölln gezogen. Ja genau, Berlin-Neukölln - jener berüchtigte Bezirk, der seit Monaten durch die Medien geistert: als Beispiel für den Niedergang deutscher Innenstädte, als Hartz-IV-Kapitale, als sozialer Brennpunkt. Wie es ist, hier zu leben, davon berichtet Hannemann in seinen kleinen, aber feinen Schnappschüssen vom täglichen Wahnsinn - mit viel Biss und einer guten Portion anarchischem Humor. Mehr über Uli Hannemann und ´Neulich in Neukölln´ finden Sie hier. Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Berlin-Neukölln
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Früher war Rixdorf das Ziel für Menschen auf der Suche nach Zerstreuung und Amüsement. Mit der Zeit entwickelte sich so ein eher zweifelhafter Ruf, zu dem auch der Gassenhauer ´´Der Rixdorfer´´ beitrug. Aber Rixdorf, seit 1912 Neukölln, bietet viel mehr. Die beiden Dorfkerne Deutsch- und Böhmisch-Rixdorf sind wie keine anderen in Berlin mit der Zeit harmonisch miteinander verschmolzen. Heute ist der Bezirk geprägt von einer multikulturellen Vielfalt mit Bewohnern aus über 145 Nationen. Ralf Schmiedecke präsentiert auf über 200 eindrucksvollen Bildern den idyllischen alten Ortskern Rixdorf-Neukölln mit seinen Bewohnern und ihrem Alltagsleben. Die Aufnahmen zeigen die darum gewachsenen Stadtviertel und die 1920 eingemeindeten Teltower Dörfer Britz, Buckow und Rudow. Fotografien der Hufeisensiedlung und der Gropiusstadt komplettieren diesen bemerkenswerten Bildband. Sowohl alteingesessene Berliner als auch Hinzugezogene erkennen auf dieser Reise in die Vergangenheit bekannte Ecken wieder und entdecken versteckte Seiten ihres Stadtteils neu.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.01.2018
Zum Angebot
Neukölln ist überall
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschlands bekanntester Bürgermeister redet Klartext. Familien, die seit Generationen von Hartz IV leben, Eltern, die sich nicht um ihre Kinder kümmern, Jugendliche ohne Zukunftsperspektive, Parallelgesellschaften, Gewalt und Kriminalität - Berlin-Neukölln ist mittlerweile ein Synonym für die Heimat einer verlorenen Schicht geworden. Aber auch in anderen deutschen Städten haben sich die sozialen Probleme verschärft. Heinz Buschkowsky, der langjährige Bürgermeister von Neukölln, weiß, wo der Schuh drückt. Er kämpft dafür, dass sein in Verruf gekommener Bezirk wieder lebenswert für alle wird. ´´Um ein demokratisches, friedliches und tolerantes Gemeinwesen auch für die Zukunft sicherzustellen, heißt unser gegenwärtiger alternativloser Auftrag: Integration.´´ Aber Integration ist kein Naturgesetz, das sich von alleine vollzieht, lautet seine Botschaft. Er glaubt, dass man Menschen durch Bildung verändern kann. Und er ist davon überzeugt: Wer gefördert werden will, muss sich auch an Regeln halten. Denn gerade diejenigen, die Gefahr laufen, gesellschaftlich abgehängt zu werden, sind angewiesen auf gute Bildungseinrichtungen, vernünftig bezahlte Jobs und eine Polizei, die ein friedliches Zusammenleben sichert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Berliner U-Bahn-Linien: U8 - Von Gesundbrunnen ...
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch erzählt detailliert die Planung und den Bau der Berliner U-Bahn-Linie U8, von ihren Anfängen zu Beginn des 20. Jahrhunderts als GN-Bahn (Gesundbrunnen - Neukölln), ein Projekt der AEG, über den Bau der Linie D als Teil des großen U-Bahn-Ausbauprogramms der 1920er Jahre bis hin zur Verlängerung nach Norden in den Bezirk Reinickendorf Anfang der 1990er Jahre. Zahlreiche Farb- und Schwarz-Weiß-Fotos illustrieren die spannende Geschichte und jeder U-Bahnhof wird genau beschrieben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Wildes Berlin
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Berlin ist tierisch was los! Dieses Buch stellt die skurrilsten Hauptstadtbewohner in ihrem natürlichen Lebensraum vor: Prenzlbiber und Reinickendorfer Füchse, Köpenicker Rotwild und Zehlendorfer Schwarzwild, Spanische Streuner im Friedrichshain und Hipster-Waschbären in Neukölln. Wir lernen die Hackordnung der Türkentaube kennen, die Flugrouten der Berghain-Fledermaus und die Drogenverstecke des Neuköllner Heidehasen - und wir begreifen, dass die Fauna der Stadt ebenso abwechslungsreich ist wie ihre Menschen: von tollwütig bis halb so wild, von aalglatt bis saudumm ist alles dabei.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2018
Zum Angebot
Muksmäuschenschlau, Audio-CD
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Yigit Muk kommt aus Neukölln, die Eltern stammen aus der Türkei, er trägt Trainingshose und Rippenshirt, ist 2 Mal sitzengeblieben und war Mitglied einer Straßengang. Nach der Grundschule sprachen ihm die Lehrer die Hauptschulempfehlung aus - für die ´´Otto Hahn´´, eine Gesamtschule, die über Neuköllns Grenzen hinaus für ihre Unruhestifter bekannt ist. Frau Freitag würde hier keinen Tag überleben. Aber 2012 hat Yigit Muk Berlins bestes Abitur geschrieben. Wie sich ein ´´Kanake´´ zum Musterschüler mausert, was an Deutschlands Problemschulen wirklich los ist, und welche Rolle Lehrer und Gesellschaft dabei spielen, erzählt dieses Buch - ehrlich, ungeschönt und mit voll krass viel Lustig.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.02.2018
Zum Angebot
Mroskos Talente
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lars Mrosko wächst in Berlin-Neukölln auf, wo die Jungs auch nachts um zwei auf dem Bolzplatz Fußball spielen, bis die Nachbarn mit Flaschen nach ihnen werfen. Als Scout für Bayern München, St. Pauli und den VfL Wolfsburg erlebt er bald, wie es im Innersten des Profifußballs zugeht. Auf der Jagd nach den besten Spielern durchkämmt er Trainingsplätze in ganz Europa. - Bestsellerautor Ronald Reng erzählt die erstaunliche Lebensgeschichte eines Neuköllner Jungen in der Welt der Spielerberater, Manager und Bundesliga-Trainer. Ein kurioses, tragisches, unglaubliches Buch über Getriebenheit und die grenzenlose Liebe zum Fußball.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.12.2017
Zum Angebot
Der Tod macht Schule (MP3-Download)
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Neukölln im Vogelsberg! Kommissar Henning Bröhmann führt mit der Direktorin des Gymnasium Nidda gerade ein ernstes Gespräch über seine versetzungsgefährdete Tochter, da durchschlägt ein Stein das Fenster des Büros. Nach dem ersten Schrecken wiegelt die Pädagogin ab: Dumme-Jungen-Streich, alles im Griff, Einmischung nicht erwünscht. Kurz darauf ist sie tot ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.02.2018
Zum Angebot