Angebote zu "Überall" (32 Treffer)

Kategorien

Shops

Neukölln ist überall (Buschkowsky, Heinz) [Tasc...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber / Taschenbuch / Ullstein Taschenbuchverlag / Autor Buschkowsky, Heinz / 2013 / Deutsch / Seitenanzahl 399

Anbieter: idealo
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Neukölln ist überall - Heinz Buschkowsky
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Neukölln ist überall - Buschkowsky, Heinz
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Neukölln ist überall - Heinz Buschkowsky [2 Mp3...
0,13 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Neukölln ist überall
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Neukölln ist überall ab 9.99 € als Taschenbuch: 3. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Neukölln ist überall
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Neukölln ist überall ab 8.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Kabarett-Theater Distel - Weltretten für Anfänger
33,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Weltretten für AnfägnerAngela Merkel ist verzweifelt ? keiner hat sie noch so richtig lieb. Auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren ? und dann selbst doch noch Unsterblichkeit erlangen.Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen ? ja, nichts wie weg!Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...Einlass: 19.00 Uhr Beginn: 20.00 Uhr Karten im Vorverkauf: 31,70 ? inkl. GebührenSpeziell zur Vorweihnachtszeit auch als Paket buchbar:Zauberhafte Winterfahrt? 1,5-stündige Rundfahrt auf dem verschneiten Scharmützelsee, ein 2-Gang-Wintermenü und Eintritt zur Veranstaltung im ?Theater am See? für nur 66,70 ? p. P. inkl. Gebühren - Abfahrt Schiff 17.30 Uhr! ab Hafen Bad Saarow, Seestraße 40 - o d e r ?Zauberhafter Winter?½ Landente mit Apfelrotkohl und Kartoffelklößen und 1 Glas Rotweinim Restaurant Bellevue und Eintritt zur Veranstaltung im ?Theater am See? für nur 54,70 ? p. P. inkl. Gebühren - Ihre Plätze sind ab 17.30 Uhr im Restaurant Bellevue reserviert, direkt in der SaarowTherme, ca. 5 Gehminuten vom Restaurant ?Park-Café? entfernt! -Infos und Tickets unter www.theater-am-see.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen! Einlass: 19.00 Uhr Beginn: 20.00 Uhr Karten im Vorverkauf: 31,70 ? inkl. Gebühren

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Kabarett Theater DISTEL - GERMANY´S NEXT TOP MU...
23,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

GERMANY´S NEXT TOP MUTTI - Der Laufsteg Richtung KanzleramtKabarett Theater DISTEL Berlin | BistroAbendAngela Merkel ist verzweifelt ? keiner hat sie noch so richtig lieb. Auf der Couch ihres Psychologen kommt ihr eine Idee: Mit ihrem Wissen als Physikerin bastelt sie eine Zeitmaschine. So könnte sie ihr Volk in eine sorgenfreie Zukunft katapultieren ? und dann selbst doch noch Unsterblichkeit erlangen.Vorab soll getestet werden. Anette und Ralf Konnewitz sind die Auserwählten. Sie ist Grundschullehrerin in Neukölln, er jobbt sich knapp an der Armutsgrenze durch. Sie wohnen noch beim Vater von Annette, dem renitenten und penetrant rechthaberischen Herbert Kattowitz. Für sie heißt es: Es kann nicht schlimmer kommen ? ja, nichts wie weg!Dumm ist nur, auch Papa reist ungeplant mit. Aber die Zukunft ist super: Computer regeln den Alltag, per Körper-Chip kann man unbegrenzt shoppen, ... Doch schnell wird klar, sie sind in einer Hölle gelandet. Totale Überwachung, aufrührerische Menschen werden umprogrammiert, China hat Europa gekauft und überall herrscht Wüstenklima. Gibt es eine Chance zur Umkehr? Werden sie die Welt noch retten können? Oder wenigstens sich selbst ...Der Politik-Irrwitz bringt das Kabarett so richtig auf Hochtouren. Die DISTEL steht wie immer in den Schlaglöchern und wirft die Schlaglichter nach vorn. Erleben Sie urkomische Utopien und sich selbst entlarvende Trugbilder, die Ihnen lachhaft wahr erscheinen dürften. Das Kabarett Theater DISTEL Berlin kann eines ganz besonders gut: sich eine schöne Zukunft herbeispotten!Als größtes Ensemble-Kabarett Deutschlands genießt die DISTEL Berlin einen bundesweit hohen Bekanntheitsgrad. Dabei hat die deftige Satire des Theaters immer wieder für politischen Druck gesorgt. Mehrmals wollten sich die Regierenden der DDR dieses in Ost-Berlin gelegene, kritische Kabarett nicht mehr bieten lassen. Dass die DISTEL in dieser Gestalt bereit seit 1953 besteht, spricht nicht nur für die Hartnäckigkeit der Direktoren und der Ensemblemitglieder, sondern auch von der sagenhaften Beliebtheit des Hauses, sowie vom beflügelnden Zuspruch des Publikums. Die DISTEL bietet tagesaktuelle Kabarettprogramme zu politischen und allgemein gesellschaftlichen Themen. Das Kabarett folgt der Tradition des klassischen Nummern-Kabaretts, das aus Sketchen, Parodien, Monologen, satirischen Liedern und Live-Musik temporeiche und unterhaltsame Programme realisiert. mehr lesenQuelle: Reservix

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Buch - Die Straßen der Lebenden
11,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Helge Timmerberg - poetisch, witzig und hemmungslos ehrlich"Reisen ist Bungee-Jumping für die Seele": Helge Timmerberg lebte schon als globaler Nomade, lange bevor es diesen Begriff überhaupt gab. Er fand als Siebzehnjähriger in Indien zu seinem Beruf, berichtet von überall auf der Welt, geht immer aufs Ganze, probiert alles aus. Nach seiner Autobiografie "Die rote Olivetti" kehrt er mit diesem Band zurück zu Reportagen, aus denen ungebremste Neugier und Leidenschaft fürs Unterwegssein spricht: auf den Straßen, auf denen er sich lebendig fühlt - wie Barcelonas Rambla, die die Altstadt in Legal und Illegal, in Gut und Böse teilt. In Palermo schreibt er sich kräftezehrenden Liebeskummer von der Seele. In Fukushima erlebt er tiefste Demut - und in Rio einen grandiosen Filmriss. Er geht zwischen Amsterdam, Neukölln, Ostwestfalen und dem Hohen Atlas auf Heimatsuche. Und klärt die Frage, wie man ein Hotelzimmer ruck, zuck in ein Zuhause verwandelt."In meiner Generation der beste Schreiber Deutschlands und der freieste Mensch, den ich jemals getroffen habe." Sibylle Berg"Der tollste, schrillste, unterhaltsamste und dabei weiseste deutsche Reiseschriftsteller" Frankfurter RundschauDie Straßen der LebendenBarcelonaWiedersehen mit Khalil el Maula IIBeirutFrühling in SarajevoBosnienDas PalästinensertuchÜberallVia Sacra - Es geht ums GehenÖsterreichLocker auf Drogen im KrankenhausWienGutes Dia - böses DiaSteiermarkDer Engel von OstfrieslandLeerVorsicht ! Auch Kuscheltiere beißenBerlin-NeuköllnVerrückte ElefantenIndienHeimat - Eine Geschichte voller IrrtümerNirgendwoDas schönste Mädchen der NachtRioDas Gute am GAUJapanWenn das Böse Gutes tutRomNur noch 5693 TageSegestaHier lebt nur die ZeitGlashütteJacquelinas OrientMarokkoFalsche Straße, richtige FrauSizilienGuter Wolf - böser WolfPalermoReich in RioUrcaMeditationIm Atem"Ein grandios gutes Buch." Markus Lanz, ZDF "Markus Lanz", 04.10.2017Timmerberg, HelgeHelge Timmerberg, geboren 1952 im hessischen Dorfitter, ist Journalist und schreibt Reisereportagen aus aller Welt. Er veröffentlicht in der Süddeutschen Zeitung, der Zeit, Allegra, Stern, Spiegel, Playboy u.a. Er schrieb unter anderem die Bücher »Im Palast der gläsernen Schwäne«, »Tiger fressen keine Yogis«, »Das Haus der sprechenden Tiere«, »Shiva-Moon«, »In 80 Tagen um die Welt«, »Der Jesus vom Sexshop« und »African Queen«. Bei Malik und Piper erschienen zuletzt »Die Märchentante, der Sultan, mein Harem und ich«, seine Autobiografie, der SPIEGEL-Bestseller »Die rote Olivetti«, und die Reisestories »Die Straßen der Lebenden«.

Anbieter: yomonda
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot